Write to webmaster       Site Map       Russisch       Englische Sprache

 


Support the project fiziolive.ru





Kakaobutter

Kakaobutter wird seit langem in der kosmetologischen Praxis verwendet. Seine Beliebtheit beruht auf der sehr reichhaltigen und heilenden Zusammensetzung dieses Produkts. Wenn Sie Glück haben, echte Kakaobutter zu kaufen, stellen Sie sicher, dass das Geld, das Sie ausgegeben haben, nicht umsonst war und sich in Ihren Händen als wirklich nützliche Substanz erwies. Es enthält einen großen Anteil an Fettsäuren, darunter ungesättigte (Stearinsäure) und gesättigte Fettsäuren (Linolsäure und Ölsäure). Sie sind für die normale funktionelle Aktivität jedes lebenden Organismus einfach unverzichtbar.

Wie viele verblüffende Produkte gibt es, über deren Vorteile wir nicht einmal raten. Viele von ihnen sind so unverdient und bleiben in den Küchenregalen liegen und bekommen nur noch Essen. Eines dieser Produkte ist Kakaobutter. Es wird auch als "Geschenk der Aphrodite" oder "die Speise der Götter" bezeichnet. Es ist fast unmöglich, die Anwendung zu verweigern. Erst wenn Sie die erstaunliche Wirkung auf sich selbst spüren, wird deutlich, wie wertvoll dieses Kosmetikprodukt ist, und es ist auch einfach anzuwenden. Deshalb sind Masken mit Kakaobutter zu Hause wohl beliebt und sehr beliebt.

Kakaobutter

Was ist Kakaobutter?

Dieses Medikament hat einen hellgelben Farbton, manchmal cremig und hat ein erstaunliches köstliches Aroma. Dieses „Geschenk der Aphrodite“ erhielt diesen Namen aufgrund seiner einzigartigen kosmetischen und heilenden Eigenschaften. Bei Raumtemperatur hat es eine feste Konsistenz. Kakaobutter ist ein wirksamer Feuchtigkeitsspender, der die Regeneration der Haut durch die Wiederherstellung aller Gewebeschichten aktiviert. Bei regelmäßiger Anwendung wird ein vorzeitiges Altern und Verwelken der Haut verhindert.

Die Zusammensetzung der Kakaobutter

Die Hauptwirkstoffe in der Zusammensetzung dieses Produkts sind die folgenden Säuren:

- Stearinsäure - trägt zur Schaffung von Schutzbarrieren auf der Hautoberfläche bei, die die Auswirkungen schädlicher UV-Strahlen, Meersalze sowie anderer Angriffe von außen widerspiegeln;

- Ölsäure - notwendig für die Normalisierung des Fettstoffwechsels, wodurch die Talgdrüsen ihre Arbeit verbessern und die Zellen besser mit Sauerstoff gesättigt und gesättigt sind;

- Palmitic - bietet eine Sauerstoffversorgung aller Zellen der Epidermis, die sich auf der nivellierenden Gesichtsfarbe, der natürlichen Ausstrahlung der Haut, zeigt;

- Lauric - ist ein hervorragender Feuchtigkeitsspender, der das Abschälen der Haut verhindert, zur Normalisierung des intrazellulären Wasser-Salz-Stoffwechsels beiträgt und auch die Feuchtigkeit in den Zellen hält.

- Linolsäure - beugt welkender und trockener Haut vor und verstärkt auch die Wirkung von Laurinsäure;

- arachidic - erhöht die Fähigkeit der Zellen, Nährstoffe zu absorbieren, verhindert das Aushungern der Zellen.

Die Wirkung dieser Säuren führt nach mehrwöchiger Verwendung kakaobutterhaltiger Produkte zu einem deutlichen Ergebnis. Darüber hinaus enthält der Hauptbestandteil Vitamin E, das für Elastizität, Festigkeit und Geschmeidigkeit der Haut erforderlich ist. Vitamin K, das die Blutgerinnung in verschiedenen Situationen normalisieren kann. Durch die ausreichende Menge dieses Vitamins kann die Haut schnell heilen, Problemzonen, Risse und Entzündungen verschwinden.

Der hohe Gehalt an Phytosterolen ermöglicht es Ihnen, eine Reihe von Hautkrankheiten erfolgreich zu behandeln und die Hautalterung zu verhindern.

Die Zusammensetzung der Kakaobutter

Produktmerkmale

Kakaobutter hat einen hartnäckigen, leicht erkennbaren Schokoladengeschmack. Bei normaler Raumtemperatur ist sie eine harte und ziemlich zerbrechliche Substanz. Wenn sie auf 32°C erhitzt wird, schmilzt sie und wird flüssig.

Die Verwendung von Kakaobutter zu therapeutischen Zwecken

Dieses Produkt wird aktiv bei verschiedenen Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße eingesetzt. Ein mäßiger Konsum wirkt recht schnell und nachhaltig positiv. Darüber hinaus wird dieses Pflanzenöl erfolgreich zur Beruhigung und Wiederherstellung unseres Nervensystems verwendet, um den psychischen Zustand zu normalisieren und das Symptom einer emotionalen Überlastung zu lindern. Wissenschaftliche Studien, die von Wissenschaftlern in Österreich und Deutschland durchgeführt wurden, bestätigten, dass ein regelmäßiger Konsum von Kakaobutter zu Nahrungsmitteln zu einer Normalisierung des Bluthochdrucks beiträgt. Dieses Produkt senkt somit das Risiko von Gefäß- und Herzkrankheiten erheblich.

Die traditionelle Medizin empfiehlt die Verwendung von Kakaobutter bei Erkältungen, viraler oder infektiöser Ätiologie. Es ist beispielsweise ratsam, es einfach auf die Nasenschleimhaut aufzutragen, was die Erkältung beschleunigt. Außerdem kann man in der erhitzten Milch etwas Butter schmelzen und in kleinen Schlucken trinken. Dieses Mittel wird besonders bei Bronchitis und verschiedenen Hustenarten von Nutzen sein. Das Öl kann auch verwendet werden, um den Bereich des Brustbeins zu mahlen. Es sorgt für Blutfluss in den Lungenbereich und trägt so zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei.

Kakaobutter ist ein ausgezeichnetes Abführmittel. Wenn Sie Probleme mit dem Stuhl haben, trinken Sie nachts einen Teelöffel eines solchen Produkts. Wiederholen Sie diese Technik für drei Wochen, und Sie werden dieses unangenehme Problem vergessen.

Bei Atherosklerose wird empfohlen, einen halben Teelöffel dieses Produkts zweimal täglich etwa eine Viertelstunde vor den Mahlzeiten einzunehmen. Es wird nicht nur den Körper von "schädlichem" Cholesterin reinigen, sondern auch Plaques auf der Oberfläche der Blutgefäßwände.

Kakaobutter kann bei Tuberkulose, Halsschmerzen und Lungenentzündung helfen. Um die Heilzusammensetzung herzustellen, schmelzen Sie zehn Teile des Öls in einem Wasserbad und mischen Sie einen Teil fein geriebenen Propolis dazu. Vom Herd nehmen und ständig rühren, bis es vollständig abgekühlt ist. Nehmen Sie dieses Mittel dreimal täglich für einen halben Esslöffel. Die beste Zeit ist eine Stunde vor den Mahlzeiten.

Kakaoöl wird äußerlich aufgetragen, es wird bei Narben und Verbrennungen auf Verbrennungen und Wunden angewendet, außerdem hilft es, den obsessiven Juckreiz zu lindern.

Dieses Produkt hat eine ausgezeichnete Wirkung bei Krampfadern, es wird zum Auftragen von Applikationen auf die betroffenen Stellen verwendet.

Die Verwendung von Kakaobutter in der Kosmetik

Diese Substanz ist ein hervorragender Bestandteil für verschiedene kosmetische Zusammensetzungen. Es hat eine ausgezeichnete Wirkung auf trockene Haut der Füße. Wenn Sie Ihre Fersen gebrochen haben, tragen Sie geschmolzene Kakaobutter auf Ihre Füße auf und reiben Sie sie mit sauberen Massagebewegungen ein.

Wenn Sie einen trockenen Hauttyp haben, kann dieses Produkt Ihre Gesichtscreme ersetzen. Einfach vor dem Zubettgehen ein kleines Stück Öl in den Handflächen schmelzen und auf die Haut auftragen.

Dieses Produkt ist ein echter Fund in der kalten Jahreszeit, wenn der Einsatz herkömmlicher Pflegeprodukte nicht den gewünschten Effekt hat. Tragen Sie bei frostigem und windigem Wetter das Öl auf das Gesicht auf, bevor Sie nach draußen gehen, und tupfen Sie die Haut leicht mit einer normalen Serviette ab.

Im Sommer wird Hitzeöl empfohlen, um die Füße und Hände vor Schmutz und Staub zu schützen. Darüber hinaus hat es eine ausgezeichnete Wirkung, wenn Sie es vor dem Sonnenbaden oder vor dem Poolbesuch verwenden. Ein solcher Film auf der Haut schützt Sie vor schädlicher Sonneneinstrahlung und vor den Auswirkungen von Bleichmittel.

Kakaobutter kann zur Pflege der Augenhaut verwendet werden. In einer geschmolzenen Produktgaze anfeuchten, in mehreren Lagen falten, dann auf das Gesicht auftragen. Nach einer Viertelstunde mit kaltem Wasser abwaschen. Für eine bessere Wirkung wischen Sie Ihr Gesicht mit einem mit Petersilienbrühe gefrorenen Eiswürfel ab.

Nutzen für die Gesundheit von Kakaobutter

Gegenanzeigen

Wie viele Wirkstoffe hat Kakaobutter bestimmte Verbote. Daher kann es nicht für Menschen mit Diabetes verwendet werden. Darüber hinaus kann dieses Produkt eine individuelle Unverträglichkeit verursachen.

Kakaobutter-Masken

Wann ist es gut, Kakaobutter zu verwenden?

Die hausgemachten Präparate zum Allgemeinzustand der Epidermis wirken wohltuend. Sie werden für trockene und straffe Haut verwendet und tragen zur Beseitigung von Narben, Narben und postoperativen Nähten bei. Dieses Produkt eignet sich auch für das Ausbleichen, Faltenbildung, Akne und Entzündungen, allergische Reizungen, Verbrennungen, Herpesausschläge. Zusätzlich wird Kakaobutter zur Stärkung der Haare verwendet.

Kakaobutter-Gesichtsmasken

Zu Hause ist es einfach, Kompositionen für Masken auf der Basis dieses einzigartigen Produkts herzustellen. Die einfachste Anwendung ist das Auftragen von Öl direkt auf die gesamte Oberfläche des Gesichts, ohne den empfindlichen Bereich um die Augen zu ignorieren. Zwanzig Minuten später wischen Sie die Haut mit einer Serviette ab, die in warme hausgemachte Milch eingetaucht ist. Es ist ratsam, das Verfahren nachts durchzuführen. Es ist wichtig zu wissen, dass dieses Produkt fest bleibt, bis es auf 35 Grad erhitzt wird. Daher sollte das Stück vor dem Auftragen in reiner Form oder vor der Vorbereitung der Masken in den Handflächen gehalten werden, bis es eine cremige Konsistenz annimmt.

Um eine entzündungshemmende Maske zu erhalten, mischen Sie: einen Teelöffel Kakaobutter und Kamillenöl, den Saft eines frischen Aloe-Blattes, einen Esslöffel Gurke auf einer feinen Reibe. Alle Komponenten mischen, die Masse auf das Gesicht auftragen, 20-30 Minuten halten und dann vorsichtig mit einer Serviette oder warmem Wasser entfernen.

Eine verjüngende Gesichtsmaske mit Kakaobutter beseitigt Ihr müdes Aussehen. Um es zu machen, müssen Sie frische Petersilie hacken, zwei Esslöffel nehmen und mit 1 Esslöffel Kakaobutter mischen (über dem Dampfbad schmelzen). Auf das Gesicht auftragen und 25 Minuten einwirken lassen. Der Effekt lässt nicht lange auf sich warten.

Kakaobutter aus den Augen und Mundwinkeln: Schmelzen Sie einen Teelöffel Hauptprodukt ein, fügen Sie ein frisches Eigelb hinzu, einen halben Teelöffel Honig und einen Teelöffel Karottensaft. Gut mischen und zuletzt 10-12 Tropfen frischen Zitronensaft hinzufügen. Tragen Sie die resultierende Textur auf das Gesicht auf, lassen Sie es 25-30 Minuten einwirken und spülen Sie es mit warmem Wasser ab. Das Gesicht kann nicht gerieben werden, auch wenn es ölige Spuren hinterlässt. Bei Bedarf Rückstände mit einem trockenen Tuch abtupfen (oder in Milch einweichen). Im Idealfall ist es besser, den "Rückstand" über Nacht in die Haut einwirken zu lassen.

Maske für fettige Haut: Schmelzen Sie einen Teelöffel Kakaobutter, fügen Sie die gleiche Menge Öl aus Weizenkeimen hinzu, einen Esslöffel gehacktes Fruchtfleisch frischen Kürbisses. Tragen Sie das erhaltene Produkt 20 Minuten auf Ihr Gesicht auf und spülen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab. Damit der Effekt spürbar wird, müssen Sie diese Maske dreimal pro Woche verwenden.

Reinigungsmaske: Zwei Esslöffel der Hauptkomponente schmelzen, einen Teelöffel Naturhonig und einen Esslöffel Walnusspulver hinzugeben. Schneiden Sie einen Teelöffel Haferflocken und fügen Sie der Masse hinzu. Das Ergebnis ist eine sehr wirksame entzündungshemmende und reinigende Maske, die sofort schwarze Flecken und Akne heilt. Es kann auf die Haut aufgetragen werden, sanft einmassiert werden (es hat einen leichten Peelingeffekt), wird dann 20 Minuten auf der Haut belassen und mit warmem Wasser gespült. Es ist ratsam, sich mindestens zweimal pro Woche zu bewerben.

Kakaobutter ist sehr effektiv bei der Behandlung

Kakaobutter-Haarmasken

Aufgrund ihrer einfachen Handhabung, einer Reihe nützlicher Eigenschaften und eines überraschend delikaten Aromas hat Kakaobutter in hausgemachten Rezepten und in der Kosmetologie große Popularität erlangt. Haare sind keine Ausnahme. Dieses Produkt hat eine stimulierende Wirkung auf das Haarwachstum und stärkt deren Struktur, beseitigt die Zerbrechlichkeit. Sie werden gehorsam, geschmeidig, stark. Der Umgang mit Kakaobutter mit Haaren ist nützlich, bevor Sie im Pool schwimmen, um sie vor den Auswirkungen von Bleichmittel zu schützen.

Straffende Haarmaske

Verwenden Sie nur erhitztes Öl. So wird es eine bessere Wirkung haben und besser abwaschen. Für diese Maske müssen Sie eine Rosmarininfusion vorkochen. Zwei Esslöffel Trockenmasse gießen ein Glas kochendes Wasser ein und warten eine halbe Stunde, bis die Infusion fertig ist. Wenn es abkühlt, abseihen und mit zwei Esslöffeln Kakaobutter mischen. Die resultierende Masse wird vor dem geplanten Waschen auf das nasse Haar aufgetragen (ca. zwei Stunden). Wickle deinen Kopf mit einem Film und einem warmen Handtuch. Diese Haarmaske mit Kakaobutter wärmt die Kopfhaut gut auf und stimuliert das Haarwachstum.

Maske gegen Haarausfall

Einfach zuzubereiten, aber sehr effektiv: Mischen Sie einen Esslöffel Klette und Kakaobutter, ein Eigelb und fügen Sie einen Esslöffel fettigen Kefir hinzu. Alle Komponenten sorgfältig mahlen, bis eine homogene Masse entsteht, in die Kopfhaut einreiben und über die gesamte Haarlänge verteilen. Sie können eine beliebige Zeit einhalten, da die Komposition völlig harmlos und äußerst nützlich ist. Für eine dauerhafte Wirkung wird empfohlen, einen Kurs von 15-16 Verfahren durchzuführen. Nach dem Auftragen waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo.

Trockenes Haarrezept

Mischen Sie zu gleichen Teilen Kakaobutter und Klette, fügen Sie eine Lösung von Vitamin E hinzu, zerquetschen Sie die Kapsel mit den Vitaminen "Aevit". Sie können der Zusammensetzung einige Tropfen ätherisches Orangenöl hinzufügen. Den Wirkstoff gleichmäßig von der Wurzel bis zur Spitze verteilen, in Folie einwickeln und 30-40 Minuten einwirken lassen. Nach Gebrauch gut mit Shampoo ausspülen. Nach einem solchen Werkzeug braucht man nicht einmal einen Balsam: Das Haar wird weich und gefügig.

Sehr aktive stimulierende Maske

Um geschwächtes Haar zu stärken und Wachstum zu fördern, müssen Sie die folgende Zusammensetzung herstellen: einen Teelöffel Honig, so viel Apfelessig, der mit einem Esslöffel Kakaobutter gemischt wird. Fügen Sie eine halbe Tasse Kefir oder Naturjoghurt hinzu (muss fermentiertes Milchprodukt sein). Tragen Sie die Masse besonders sorgfältig an den Wurzeln, in der Stirn und im Schläfenbereich auf. Die Komposition ist sehr aktiv, also lohnt es sich nicht, länger als 10-15 Minuten zu bleiben. wiederholen Sie nicht mehr als einmal pro Woche.

Kakaobutter faltet sich um die Augen

Dieses Produkt unterscheidet sich von allen anderen Ölen durch seine starke, aber sehr weiche und sanfte Wirkung. Daher wird empfohlen, für empfindliche Augenlidhaut und Haut um die Augen zu verwenden. Um die Epidermis nicht zu überlasten, müssen Sie eine gewisse Menge des Medikaments anwenden. Das Öl kann in seiner reinen Form verwendet werden, indem es sauber an die Stelle von Falten oder dunklen Kreisen gesetzt wird. Es kann in der Zusammensetzung von medizinischen Masken verwendet werden.

Für das nächste Verfahren benötigen wir ein kleines Stück Gaze, das in drei oder vier Lagen gefaltet ist. Machen Sie ihm einen Verband mit geschnittenen Augen. Kakaobutter schmelzen, einige Tropfen Vitamin E hinzufügen, den Verband in dieser Paste gut anfeuchten, an der Augenpartie befestigen, mit einem weichen Tuch abdecken. Spülen Sie nach 15 bis 20 Minuten alles bei Raumtemperatur mit Wasser ab und reiben Sie es mit einem Würfel aus gefrorener Kamillensuppe oder mit gewöhnlichem Eis. Dieses Verfahren stärkt die Kapillaren, lindert Falten und Schwellungen unter den Augen.

Dieses Produkt pflegt die empfindlichen Körperpartien und zieht so viel ein, wie die Haut braucht. Für die Ernährungsmaske benötigen Sie einen Esslöffel der Hauptkomponente, fügen Sie die gleiche Menge Avocadoöl und Ihr bevorzugtes ätherisches Öl hinzu. So erhalten Sie nicht nur eine Komposition für Kompresse, sondern auch eine Creme für die tägliche Pflege.

Augen-Faltenmaske

Das Grundprodukt mit Eigelb zu einer einheitlichen Konsistenz mischen, Leinsamen oder Sesamöl hinzufügen. Tragen Sie eine dicke Schicht auf die Augenpartie auf, halten Sie sie 20 Minuten lang mit Wattestäbchen oder einem weichen Handtuch bedeckt. Spülen Sie den behandelten Bereich mit warmem Wasser ab, reiben oder strecken Sie die Haut nicht.

Mit Hilfe unseres medizinischen Kosmetikprodukts können Sie leichte Massagen durchführen, um die Kontur des Gesichts zu straffen und Falten um die Augenlider zu beseitigen.

Verwenden Sie nur ein Naturprodukt, das keine Zusätze, Duftstoffe und andere Verunreinigungen enthält.

Kakaobutter Harm

Tatsächlich kann der Kakaoverbrauch nur geschädigt werden, wenn das Produkt nicht von hoher Qualität ist. Solche Gerichte haben einen ranzigen oder sauren Geschmack. Nachdem sie ein solches Merkmal des gekauften Getränks, Konfekts oder der Schokolade bemerkt haben, lohnt es sich, auf ihren Verzehr zu verzichten.

Kakao kann auch schädlich sein, wenn er in übermäßigen Mengen konsumiert wird. Dieses Produkt wird auch nicht empfohlen, wenn bestimmte Beschwerden vorliegen, z. B. Gicht. Kontraindikationen für den Konsum von Produkten, die auf solchen Bohnen basieren, umfassen Idiosynkrasie (Alter bis zu drei Jahren) sowie beeinträchtigte Stoffwechselprozesse, bei denen es nicht empfohlen wird, Lebensmittel zu essen, die Purine enthalten.


Kakao beobachten


Zur Liste der Ölsaaten pflanzlichen Ursprungs


On the page back    Upward

Wenn Euch gefällt unser Projekt, können Sie helfen, seine Umsetzung:
Ich Möchte wissen, wie Sie helfen können?

 

 


Vielleicht interessiert auch andere Bereiche unserer Website:


Auf Der Startseite

 Auf Der Startseite
Hygiene
 Hygiene
 
Langlebigkeit
 Langlebigkeit
Beziehungen zwischen den Geschlechtern
 Beziehungen zwischen
den Geschlechtern
Klonen
 Klonen
 
Kosmetik
 Kosmetik
Kultur
 Kultur
 
Thermen und Erholung
 Thermen und Erholung
Massage
 Massage
 
Ernährung Diät
 Ernährung Diät
Witterungsbedingungen
 Witterungsbedingungen
Psychologie
 Psychologie
Rehabilitation
 Rehabilitation
Pflege
 Pflege
Körperkultur und Sport
 Körperkultur und Sport
Fitness-Center
 Fitness-Center
Sonstiges
 Sonstiges



 
 
All medical diets in one place

Version eingeschlossen4-de8