Write to webmaster       Site Map       Russisch       Englische Sprache

 




Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl, Verwendung, Nutzen und Schaden

Schwarzkümmel ist eine erstaunliche Pflanze, die zur Familie der Butterblumen gehört. Warum ist Kreuzkümmel so einzigartig? In Indien werden die Samen dieser Pflanze Mädchen nach der Geburt gegeben, um die Kontraktion und Laktation nach der Geburt zu verbessern. Samen haben auch entzündungshemmende, analgetische, fiebersenkende, antimikrobielle und Antitumor-Eigenschaften.

Wofür wird Schwarzkümmelöl geschätzt? Die Vorteile der Anwendung

• Hilft ausschließlich bei verschiedenen Hautproblemen wie Psoriasis, Ekzemen, Pilzen und Dermatitis.

• Erweicht, beruhigt und schützt die Haut vor Verbrennungen.

• Nimmt an der schnellen Regeneration menschlicher Hautzellen teil.

• Entfernt Rheuma-Symptome, Gelenk- und Muskelschmerzen, wenn sie während der Massage angewendet werden.

• Reduziert Hautreizungen, die mit stressigen Beschwerden verbunden sind.

• Wenn es als Gewürz zum Essen hinzugefügt wird, bekämpft es Verdauungsstörungen.

• Schützt den Körper vor Darminfektionen.

• Öffnet den Atemweg, wodurch Asthmapatienten gut und frei atmen können.

• Öl senkt den Blutdruck und senkt den schädlichen Cholesterinspiegel.

• Schützt den menschlichen Körper vor freien Radikalen und zwingt das Immunsystem zu ständiger Arbeit.

• Vitamine in Kreuzkümmel verbessern die Haarstruktur und stärken sie auf natürliche Weise.

Gegenanzeigen zu verwenden

• Schwarzkümmelöl darf nicht zusammen mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden, die den Blutzuckerspiegel senken.

• Die Substanz stimuliert Kontraktionen in der Gebärmutter, so dass es in einer großen Dosis zu einem Schwangerschaftsabbruch kommen kann. Es wird daher nicht empfohlen, während der Schwangerschaft Öl zu verwenden.

• Samen enthalten Substanzen, die schädlich sein können, wenn sie in sehr großen Mengen konsumiert werden. Dies führt zu Nebenwirkungen, die Anzeichen von Toxizität ähneln.

• Schwarzkümmelöl verursacht individuelle Allergien. Dies können Schwellungen der Lippen, des Rachens, der Zunge, des Gesichts, Atembeschwerden, Kribbeln im Mund, Atemnot, Schwindel, Erbrechen und Übelkeit sein.

Schwarzkümmelöl: Wirksame Behandlung

• Sie können dieses Medikament sowohl äußerlich als auch innerlich anwenden.

• Interne Verwendung. Öl wirkt als Nahrungsergänzungsmittel. Beim Kochen wird es verwendet, um Fisch, Reis und Brot zu würzen. Schwarzkümmel ersetzt als Gewürz in idealer Weise den bekannten schwarzen Pfeffer.

• Externe Verwendung. Das Medikament wird in reiner Form oder in Kombination mit anderen nützlichen ätherischen Ölen verwendet. Da das Öl keine sehr große Fettstruktur aufweist, dringt es absolut leicht und so schnell wie möglich in die Haut ein und verursacht keine Nebenwirkungen.

Wann kann ich Schwarzkümmelöl verwenden? Gesundheit verwenden

• Zur Linderung von akuten Zahnschmerzen, Beschwerden im Hals und im Zahnfleisch. Reiben Sie den Hals ein, während Sie die Kieferkanten greifen.

• Um Ohrenschmerzen zu lindern. Tragen Sie einige Tropfen der Substanz auf die Ohrmuschel auf.

• Um Migräne zu lindern, reiben Sie etwas Schwarzkümmelöl in die schmerzende Stelle. Denken Sie daran, dass es notwendig ist, dies mit leichten Massagebewegungen zu tun, da Sie sonst nicht den gewünschten Effekt erzielen. Sie können die zerkleinerten Samen auch mit Olivenöl mischen und ein paar Tropfen in die Nase tropfen.

• Um die Haut effektiv vor hellem und sengendem Sonnenlicht zu schützen. Tragen Sie eine dünne Schicht auf die exponierte Haut auf, bevor Sie nach draußen gehen.

• Um beschädigte Locken wiederherzustellen, müssen Sie nur das ätherische Öl aus Schwarzkümmel, Jojobaöl und normaler Kamille mischen. Diese Mischung wird in die Haare gerieben und in ein ziemlich warmes Handtuch gewickelt. Es ist ratsam, dieses Werkzeug die ganze Nacht aufzubewahren. Wenn dies jedoch nicht möglich ist, reichen mehrere Stunden aus. Mit dem Shampoo abwaschen.

• Um die Nagelplatten und Locken zu stärken, fügen Sie sie Ihren Kosmetika, Cremes, Flüssigseifen, Lotionen und Conditionern hinzu.

Abnehmen mit normalem Schwarzkümmel

Die beste Strategie in dieser Situation ist, das Pflanzensamenöl als zusätzliche Ergänzung zu Ihrer Hauptdiät oder Übung zu verwenden.

Nur ein Teelöffel pro Tag beschleunigt den Stoffwechsel, stellt den Zucker wieder her und reduziert das Verlangen nach süßen und fettigen Lebensmitteln, was für Frauen, die abnehmen, sehr wichtig ist.

In Salons wird Substanz natürlichen Ursprungs zur wirksamen Bekämpfung von unerwünschter Cellulite eingesetzt.

Schwarzkümmelöl, Verwendung, Nutzen und Schaden

Schwarzkümmelöl, vorteilhafte Eigenschaften, Kontraindikationen

Viele Substanzen pflanzlichen Ursprungs sind echte natürliche Heiler. Die einzigartigen Eigenschaften solcher Kulturen wurden vor vielen Jahren von unseren Vorfahren entdeckt, aber jetzt werden sie von Fachleuten der traditionellen und sogar der amtlichen Medizin in ihrer täglichen Praxis aktiv genutzt. Viele Pflanzen werden zur Gewinnung erstaunlicher Öle verwendet, die ihre wohltuenden Eigenschaften in sich vereinen. Und eines der Produkte eines solchen Plans ist Schwarzkümmelöl, dessen vorteilhafte Eigenschaften sowie Kontraindikationen heute diskutiert werden.

Nützliche Eigenschaften von Schwarzkümmelöl

Alle einzigartigen Eigenschaften von Schwarzkümmelöl sind auf seine vielfältige und ausgewogene Zusammensetzung zurückzuführen. Daher ist dieses Produkt das stärkste natürliche Antibiotikum, da es mit vielen Arten von aggressiven Mikroorganismen umgehen kann.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass dieses Öl viel effizienter als viele synthetische Arzneimittel wirkt und darüber hinaus nicht in der Lage ist, das natürliche Gleichgewicht der Darmflora zu stören und eine Dysbakteriose auszulösen.

Der Konsum von Schwarzkümmelöl wirkt sich positiv auf den Zustand des Herz-Kreislaufsystems aus. Es enthält Vitamin A, Tocopherol und Ascorbinsäure, die ungesättigten Säuren Omega6 und Omega9 sowie Phytosterole, Flavonoide und ätherische Öle. Diese Kombination stärkt effektiv die Wände der Blutgefäße und erhöht deren Elastizität, verringert die Zerbrechlichkeit und Permeabilität der Kapillaren. Darüber hinaus verhindert Schwarzkümmelöl wirksam Thrombosen, entfernt "schlechtes" Cholesterin aus dem Körper und beugt entzündlichen Läsionen des Herzens und der Blutgefäße vor. Es wird angenommen, dass die Zulassung eines solchen Produkts eine ausgezeichnete Methode zur Vorbeugung und Behandlung von arterieller Hypertonie, Arteriosklerose, koronarer Herzkrankheit, ESR, Varikose, Thrombophlebitis, Thrombose usw. darstellt.

Die Akzeptanz von Schwarzkümmelöl wirkt sich positiv auf die Funktion des Verdauungssystems aus. Dieses Produkt aktiviert effektiv den Appetit, erhöht die Peristaltik, stimuliert die Gallensekretion und verbessert das Gleichgewicht der Mikroflora im Darm. Darüber hinaus ist dieses Öl in der Lage, den Säuregehalt von Verdauungssäften auszugleichen und verschiedene dyspeptische Symptome wie Übelkeit und Erbrechen, Aufstoßen und übermäßige Gasbildung sowie Durchfall zu beseitigen.

Die Zusammensetzung von Schwarzkümmelöl enthält einzigartige Phospholipide, die die Entgiftungseigenschaften der Leber optimieren, die Wiederherstellung der Zellmembranen von Hepatozyten unterstützen und die Fettdystrophie dieses Organs verhindern.

Die Wirkstoffe dieses Produkts können die Bildung von Erosionen und Geschwüren im Verdauungstrakt verhindern. Darüber hinaus empfehlen Experten der traditionellen Medizin, es zur Behandlung von Helmintheninvasionen zu verwenden.

Der systematische Verzehr von Schwarzkümmelöl kommt Diabetikern zugute, da die Zuckermenge im Blut optimiert und die Insulinproduktion verbessert werden kann.

Dieses Produkt sollte Personen, die an Fettleibigkeit leiden, besondere Aufmerksamkeit schenken, da es die Stoffwechselprozesse effektiv normalisiert und insbesondere den Fettstoffwechsel verbessert.

Schwarzkümmelöl ist nützlich für stillende Frauen. Seine wohltuenden Inhaltsstoffe verbessern die Laktation erheblich. Und dennoch kann diese Substanz äußerlich angewendet werden, indem die rissigen Brustwarzen angelegt werden, die für die schnellste Heilung sorgen.

Dieses einzigartige Produkt pflanzlichen Ursprungs trägt zur raschen Heilung von Erkrankungen der Atemwege bei, da es das Fieber senkt, den Auswurf anregt und die Bronchien ausdehnt. Dieses Öl hat auch entzündungshemmende, antiallergische, antibakterielle und antivirale Eigenschaften.

Schwarzkümmelöl wirkt sich positiv auf die Aktivität des Fortpflanzungssystems aus, erhöht die Libido und Potenz, optimiert die Testosteronsynthese und die Spermatogenese. Experten kamen zu dem Schluss, dass ein solches Produkt die Durchblutung der männlichen Geschlechtsorgane perfekt verbessert und die Entstehung von Entzündungsprozessen in ihnen verhindert. Im weiblichen Körper stellt dieses Öl das hormonelle Gleichgewicht recht gut wieder her und ist ein wirksames Mittel zur Vorbeugung von Tumorläsionen und Entzündungsprozessen.

Schwarzkümmelöl hilft unter anderem bei Erkrankungen des Harnsystems - Pyelonephritis, Urolithiasis, Nephritis und Urethritis. Es kann verwendet werden, um das Immunsystem zu stärken, die Leistung zu verbessern und Krebserkrankungen vorzubeugen. Dieses Öl regt das Gedächtnis perfekt an und wirkt sich positiv auf die Funktion des Nervensystems aus.

Neben der internen Anwendung kann Schwarzkümmelöl auch extern angewendet werden - zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen, zur Korrektur von Gelenk- und Muskelschmerzen, zur Beseitigung von Rhinitis und Otitis sowie zur Behandlung von Hämorrhoiden.

Was sind die Gegenanzeigen für das Produkt Schwarzkümmelöl?

Obwohl die heilenden Eigenschaften von Schwarzkümmelöl so wunderbar sind, kann es nicht immer verwendet werden. Daher kann es nicht kategorisch während der Schwangerschaft sowie nach einer Organtransplantation in der jüngeren Vergangenheit angewendet werden. Gegenanzeigen sind auch individuelle Unverträglichkeiten und Kinder bis zu sechs Jahren.

Vor dem Verzehr von Schwarzkümmelöl zu therapeutischen Zwecken ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

Schwarzkümmelöl, vorteilhafte Eigenschaften, Kontraindikationen

Schwarzkümmelöl für die Haare, in der Kosmetologie. Rezepte, wie man sich bewirbt

Seit vielen Jahrhunderten wird Schwarzkümmelöl zur Behandlung von Krankheiten verwendet. Diese Pflanze hat erstaunliche Eigenschaften, behandelt effektiv Krankheiten, heilt den Körper, stärkt die Kraft. Übrigens wird die Pflanze nicht minder effektiv für kosmetische Zwecke eingesetzt, um den Zustand von Haut und Haaren zu verbessern. Östliche Frauen haben ihre entzündungshemmenden, antiseptischen und stimulierenden Eigenschaften lange und erfolgreich eingesetzt. Aber in unserem Land ist Schwarzkümmel noch nicht so bekannt.

Beseitigen wir diese Ungerechtigkeit und sprechen heute über Schwarzkümmelöl, wie man es aufträgt und die Rezepte kosmetischer Masken für die Haare, überlegen und diskutieren. Lassen Sie uns zunächst herausfinden, warum es bei osteuropäischen Frauen so beliebt ist:

Schwarzkümmelöl in der Kosmetik

Das Öl wird aus den Samen einer Pflanze hergestellt, aus der praktisch alle Heilstoffe einer frischen Pflanze - Ölsäure, Myristinsäure, Linolsäure - zum Endprodukt gelangen. Eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen: Eisen, Phosphor, Zink, Kalzium und andere wichtige Substanzen.

In dieser Hinsicht hat das Öl hochwirksame Eigenschaften, hat eine heilende, entzündungshemmende, antimykotische Wirkung. Das Produkt lindert schnell und zuverlässig Hautprobleme und wird daher bei verschiedenen Hautkrankheiten eingesetzt.

Darauf basierende Kosmetika werden verwendet, um die Poren effektiv, aber sanft zu reinigen und allergische Manifestationen zu reduzieren. Schwarzkümmelöl wirkt entzündungshemmend, beruhigend und regeneriert empfindliche Haut. Es hilft bei der Behandlung von Akne, Akne.

Öl verleiht der Haut Elastizität und beseitigt altersbedingte Veränderungen. Darauf basierende Anti-Aging-Masken werden für den Gesichts-, Hals- und Dekolletébereich eingesetzt. Es muss gesagt werden, dass die Pflanze Substanzen enthält, die die Produktion von Kollagen im Körper aktivieren. Daher ist das Öl gut für die Haut des ganzen Körpers. Zusätzlich zum Gesicht ist das Produkt nützlich, um es auf den Bauch und die Hüften aufzutragen und anschließend eine leichte Massage durchzuführen. Es hilft, Dehnungsstreifen zu beseitigen, reduziert Schwellungen.

Kreuzkümmelöl für die Haare

Das Produkt ist sehr effektiv für die Haare. Die regelmäßige Anwendung von darauf basierenden Masken beseitigt Schuppen, stoppt das Herausfallen und stimuliert das Wachstum. Hervorragende Heilung für Seborrhoe. Darüber hinaus reinigt das Öl das Haar effektiv, pflegt die Kopfhaut, pflegt die Locken und die Haut mit Vitaminen und notwendigen Substanzen. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Verbesserung der Struktur, um eine vorzeitige Landung zu verhindern. So sieht das Haar gesund, gepflegt und sehr schön aus.

Schauen wir uns die Rezepte für die Herstellung von Masken an, mit deren Hilfe Sie Ihr Haar in Ordnung bringen, Ihren Zustand verbessern und Ihr Haar verbessern können:

Bevor wir anfangen, die Masken vorzubereiten, möchte ich Sie warnen: Schwarzkümmelöl ist ziemlich dick. Daher ist es besser, es mit anderem Pflanzenöl zu mischen. Klette, Rizinus und Olive eignen sich am besten für die Haarpflege. Verwenden Sie auch andere Produkte und Heilkräuter.

Schwarzkümmelöl für die Haare, in der Kosmetologie. Rezepte, wie man sich bewirbt

Rezepte für Haarmasken

Für das Wachstum

Mischen Sie gleiche Mengen Kreuzkümmel und Jojobaöl. Eine kleine Menge der Mischung auf die Trennwände auftragen und in die Wurzeln einmassieren. Massage hilft wohltuenden Substanzen, aktiver in die Haarfollikel einzudringen. Halten Sie die Maske nach der Massage noch eine halbe Stunde und waschen Sie Ihr Haar anschließend gründlich mit Shampoo.

Die Wurzeln stärken, gegen Verlust

Es ist ganz einfach: Kreuzkümmel und Olivenöl (nicht raffiniert) mischen. Dann massieren Sie die Mischung gründlich in die Wurzeln. Massieren Sie lange, vorsichtig, mindestens 10-15 Minuten. Dann spülen Sie Ihre Haare mit neutralem Shampoo.

Regenerationsmaske für trockenes Haar

Am besten für erhöhte Trockenheit geeignet. Diese sehr nützliche Maske bringt Ihre Locken schnell in Ordnung. Für die Zubereitung 2 Esslöffel Kümmelöl und Klette in eine Tasse geben und umrühren. Fügen Sie 1 Esslöffel natürliche, frische fette saure Sahne hinzu. Alles mit einer Gabel verprügeln, auf Scheitel und die Haare selbst auftragen. Mindestens 10 Minuten einmassieren. Danach weitere 15-20 Minuten einwirken lassen und dann mit Shampoo abspülen.

Für fettiges Haar

Dieses Werkzeug wird in Ordnung gebracht, um den Zustand mit übermäßigem Fett zu verbessern. Für die Zubereitung eine viertel Tasse frischen Kefirs in eine Tasse gießen und 1 Teelöffel Kümmelöl hinzufügen. Jetzt 6-8 Tropfen ätherisches Rosmarinöl auftragen, alles gründlich mischen. Die Masse auf die Wurzeln auftragen und 10 Minuten einmassieren. Gehen Sie dann noch eine halbe Stunde so. Danach waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo.

Gegen Schuppen

Kreuzkümmelöl mit Klette einrühren. Erhitze ein wenig in einem Wasserbad, um die Mischung warm zu machen. Fügen Sie nun eine Mischung aus Rosmarin und ätherischen Teebaumölen hinzu. Es müssen jeweils 5 Tropfen eingenommen werden. Die Mischung in die Wurzeln einreiben und 10-15 Minuten einmassieren. Gehen Sie dann noch eine halbe Stunde mit der Maske und waschen Sie sie mit Shampoo ab.

Für die Heilung, Glanz, Stärkung der Wurzeln

Mahlen Sie in einer Kaffeemühle 3 Esslöffel Zwiebelsamen zu einem Pulver. In eine Tasse gießen. Fügen Sie 2 Esslöffel Kreuzkümmel und Olivenöl hinzu. Rühren. Etwas Brei im Wasserbad erhitzen, auf die Trennwände auftragen. 10 Minuten einmassieren. Etwas mehr halte die Maske für etwa eine halbe Stunde. Dann mit Shampoo waschen.

Verwenden Sie nach Möglichkeit Schwarzkümmelöl für Haare und deren Samen. Verwenden Sie sie, um Ihre eigene Schönheit und Gesundheit zu bewahren.

Mischen Sie gleiche Mengen Kreuzkümmel und Jojobaöl

Krankheitsbehandlung, Schwarzkümmelöl-Behandlungsrezepte

Heiler verwenden seit Jahrhunderten Schwarzkümmel. Diese Pflanze ist auch unter anderen Namen bekannt. Es wird auch Chernushka-Säkampagne oder römischer Koriander und manchmal - Nigella genannt. Unter natürlichen Bedingungen kommt Schwarzkümmel in den Mittelmeerländern vor. Obwohl es derzeit in den Ländern Ostasiens, Nordafrikas, Nordamerikas, Ägyptens und anderer Länder angebaut wird.

Sprechen wir über die Behandlung von Krankheiten, Rezepte zur Behandlung von Schwarzkümmelöl.

Ein bisschen Geschichte

Einst, noch nicht so weit entfernt, wurde 1989 in Pakistan, einer bekannten medizinischen Zeitschrift, ein Artikel veröffentlicht, der über die sensationellen Eigenschaften von Schwarzkümmelöl berichtete. Und bereits 1992 wurden Studien zu diesem Stoff durchgeführt. Die Eigenschaften des Öls wurden von Wissenschaftlern der Medizinischen Abteilung der Universität Dhaka der Republik Bangladesch untersucht.

Daher wurden die antibakteriellen Eigenschaften des Öls mit den fünf stärksten bekannten Antibiotika verglichen: Ampicillin, Tetracyclin und auch Cotrimoxazol. Auch mit Gentamicin und Nalidixinsäure. Die Fakten haben alle getroffen. Öl hat sich als das wirksamste Mittel zur Abtötung von Bakterien herausgestellt, und selbst diejenigen, die gelernt haben, wie man Antibiotika wirksam abwehrt, wurden an sie angepasst.

Zusammensetzung

Medizinisches Öl wird aus der Pflanze selbst oder aus ihren Früchten (Samen) gewonnen. Öl muss gefiltert werden, danach erhält es eine einheitliche Konsistenz und Farbe.

Die Zusammensetzung dieses Tools enthält mehr als einhundert Wirkstoffe. Neben der reichhaltigen Zusammensetzung an Vitaminen und Elementen enthält das Produkt etwa fünf Dutzend aktive Katalysatoren für die natürliche Zellbiosynthese. Das Öl enthält ungesättigte Fettsäuren, eine Substanz Lipase. Es enthält Tocopherole, Alkaloide (zum Beispiel Damascenin). Es gibt Acetylcholine und Katechine. Enthält Cytokinine, Enzyme usw.

Krankheitsbehandlung, Schwarzkümmelöl-Behandlungsrezepte

Medizinische Eigenschaften

Viele Jahrhunderte Samen, Öl, Gras, Schwarzkümmel, zur Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems, Krebs. Die Pflanze wird zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt. Insbesondere senkt Kreuzkümmelöl den Bluthochdruck, senkt das schädliche Cholesterin im Blut und beseitigt die Dysbiose. Schwarzkümmel - eine berühmte Pflanze, die Würmer zerstört.

Ölpflanzen werden in verschiedenen Bereichen der Medizin eingesetzt. Zum Beispiel ist dieses Werkzeug ein wirksames Diuretikum, Choleretikum. Es hat die Wirkung eines milden Abführmittels. Das Produkt ist auch als wirksames immunstimulierendes Mittel bekannt. Es wird in der dermatologischen Praxis bei Hautkrankheiten angewendet, die mit neurohumoralen oder Histamin-Pathologien assoziiert sind.

Das Produkt hat eine starke therapeutische Wirkung bei der komplexen Behandlung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße. Beispielsweise hat es eine wirksame therapeutische Wirkung bei der Behandlung von Sklerose, Atherosklerose.

Genießt extreme Beliebtheit in östlichen Ländern, wo er zu Recht als Naturarzt gilt. Innen auftragen, äußerlich anwenden. Schauen wir uns einige beliebte Behandlungsrezepte an:

Ölbehandlung Rezepte

- Durchfall (Diarrhoe). Um diesen Zustand zu beseitigen, stellen Sie den normalen Stuhl wieder her und geben Sie 1 Teelöffel Kreuzkümmelöl in eine kleine Tasse Naturjoghurt. Morgens umrühren, abends trinken. Die Behandlung dauert drei Tage.

- Kopfschmerzen. Wenn dein Kopf schmerzt, musst du den Schmerz nicht ertragen. Trinken Sie einfach 1 Teelöffel Öl, das Sie mit einer Tasse frischen, heißen Tees abspülen. Es ist auch nützlich, ein paar Tropfen an einer Stelle zu reiben, wo es weh tut. Schläfen und Stirn massieren.

Rheumatische Schmerzen. Iss morgens auf nüchternen Magen 3-5 kleine Knoblauchzehen (wenn es keine Magenprobleme gibt). Genau eine Stunde später bereiten Sie einen Sud Zimt vor, in dem Sie 1 Teelöffel Öl verrühren. Trinken Sie den ganzen Tag einen Schluck. Dann mischen Sie das Öl von Kreuzkümmel und Olivenöl im Verhältnis von 1x2. Reiben Sie die Mischung in die wunde Stelle.

- Hautkrankheiten. Bereiten Sie eine medizinische Mischung vor: Mischen Sie die gleiche Menge Kümmelöl und Rosenwasser. Fügen Sie nun zwei ähnliche Portionen braunes Mehl hinzu. Nun ein dickes Tuch in Wasser mit Essig einweichen, die wunde Hautpartie rot einreiben. Auf die Haut der therapeutischen Zusammensetzung auftragen. Darüber hinaus trinken Sie das Öl im Inneren, 1 Teelöffel bis zu 3 mal am Tag.

- Arterielle Hypertonie. Kochen Sie mit hohem Druck frischen grünen Tee. Gießen Sie sich eine Tasse, wo Sie 1 Teelöffel Öl hinzufügen. Trinken Sie diese Mischung jeden Morgen vor dem Frühstück. Zusammen mit Tee sollten ein paar kleine Knoblauchzehen gegessen werden.

- Behandlung von Erkältung, Grippe. Inhalation vorbereiten: Wasser kochen, in eine tiefe, ziemlich breite Pfanne gießen. In den gleichen 1 Esslöffel Öl gießen. Atme heißen Dampf mit einem Handtuch über deinem Kopf ein. Der Eingriff wird vor dem Schlafengehen durchgeführt.

- Magengeschwür. Gießen Sie 200 Milliliter heißes Wasser in einen kleinen Topf. Gießen Sie dort 1 Esslöffel Leinsamen, kochen Sie für 2-3 Minuten. Wenn kühl, belasten. Fügen Sie 1 Teelöffel Schwarzkümmelöl hinzu, mischen Sie. Trinken Sie dieses Mittel morgens, abends.

- Onkologische Erkrankungen. Reiben Sie das Öl in die Haut, in der sich das erkrankte Organ befindet. Trinken Sie auch dreimal täglich 1 Glas frisch gepressten Karottensaft mit 1 Teelöffel Öl.

Gegenanzeigen

Denken Sie daran, dass Schwarzkümmelöl und seine Samen während der Schwangerschaft nicht eingenommen werden können. Die Behandlung von Krankheiten mit Schwarzkümmelöl ist erst nach Organtransplantation kontraindiziert. Überschreiten Sie unter keinen Umständen die Dosierung und verändern Sie nicht die Formulierungen der hier vorgestellten Behandlungen. Gesundheit!


Siehe Kreuzkümmel

Schwarzkümmelöl

Bei der Erstellung dieses Artikels wurde Material
aus den folgenden Quellen verwendet
.


Zur Liste der Ölsaaten pflanzlichen Ursprungs


On the page back    Upward

Wenn Euch gefällt unser Projekt, können Sie helfen, seine Umsetzung:
Ich Möchte wissen, wie Sie helfen können?

 

 


Vielleicht interessiert auch andere Bereiche unserer Website:


Auf Der Startseite

 Auf Der Startseite
Hygiene
 Hygiene
 
Langlebigkeit
 Langlebigkeit
Beziehungen zwischen den Geschlechtern
 Beziehungen zwischen
den Geschlechtern
Klonen
 Klonen
 
Kosmetik
 Kosmetik
Kultur
 Kultur
 
Thermen und Erholung
 Thermen und Erholung
Massage
 Massage
 
Ernährung Diät
 Ernährung Diät
Witterungsbedingungen
 Witterungsbedingungen
Psychologie
 Psychologie
Rehabilitation
 Rehabilitation
Pflege
 Pflege
Körperkultur und Sport
 Körperkultur und Sport
Fitness-Center
 Fitness-Center
Sonstiges
 Sonstiges



 
 
All medical diets in one place

Version eingeschlossen4-de8